Sportivationstage 2023

Mai 2023 bis September 2023
Behinderten-Sportverband Niedersachsen E.V. (BSV)

Inklusion ist das Herzstück der Sportivationstage. Sie bringen über den Sport Kinder mit und ohne Behinderung zusammen und schaffen ein gemeinsames Umfeld, das Vielfalt und gegenseitiges Verständnis fördert.

Die Sportivationstage, organisiert vom Behinderten-Sportverband Niedersachsen e.V. (BSV), laden Kinder mit und ohne geistige Behinderung dazu ein, gemeinsam ihre Leidenschaft für den Sport zu entdecken. An verschiedenen Orten in Niedersachsen (u.a. Holzminden und Salzgitter) werden abwechslungsreiche Sport- und Spielfeste veranstaltet, bei denen die jungen Teilnehmer:innen die Chance haben, ihre motorischen Fähigkeiten zu erkunden und sogar ihr Deutsches Sportabzeichen zu erlangen. Bis zu 6.000 junge Sportler:innen, darunter viele Kinder aus Förderschulen und Grundschulen, nehmen an diesen inspirierenden Events teil.

Das Ziel der Sportivationstage ist es, den Kindern nicht nur Freude am Sport zu vermitteln, sondern auch ihr Selbstbewusstsein zu stärken und ein Gefühl der Zusammengehörigkeit zu fördern. Die Vorbereitungen für die Veranstaltungen werden von den Teilnehmenden selbst getroffen, wobei die Rahmenbedingungen vor Ort individuell angepasst werden, um eine angenehme Teilnahme für alle zu gewährleisten. Mittlerweile haben sich die Sportivationstage als feste Größe im Veranstaltungskalender Niedersachsens etabliert und bieten eine inspirierende Plattform für Bewegungsfreude, Leistungsbereitschaft und fröhliche Begegnungen. Die gemeinsame Teilnahme von Kindern mit und ohne Behinderung sowie die Begegnung im sportlichen Wettkampf fördern die gewünschte inklusivere Gesellschaft.

Die Dokumentation ist hier zu finden.